2016. Ende.

Kirchenglocken erklingen, Böller knallen, Kindle kaputt, Schaumwein kaltgestellt. Das wars dann wohl.

Tschüss 2016.

Persönliches Highlight dieses Jahr muss ich nicht lange überlegen:

 

2 thoughts on “2016. Ende.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *