Armut auf dem Lande, Reichtum an der B

Die Selbstmordrate der indischen Bauern wird in den wenigsten Medien des Landes erw

Tja, so endet es also. Dieser Eintrag ist ein Opfer des Datenbank-Massakers vom Februar 2016. Der Inhalt ist einfach verschwunden, nicht wieder herstellbar. War ein Bericht über indische Bauern, die sich reihenweise umbringen, während Nahrungsmittelspekulationskonzerne gigantische Gewinne einfahren. Ich kann mich noch wage an einen indischen Kleinbauern erinnern, der folgendermassen zitiert wird:

Im nächsten Leben würde ich lieber als europäische Kuh denn als indischer Bauer geboren werden.

Hungersnot in Niger

Finbarr O’Reilly, a Reuters photographer based in Senegal, has won the World Press Photo of the Year 2005, announced February 10, 2006, with this picture of a mother and child at an emergency feeding centre. The prestigious competition is the world’s largest annual press photography contest. Jury chairman of the World Press Photo 2006 contest James Colton described the winning image as such, “This image has everything – beauty, horror and despair. It is simple, elegant and moving.” The picture was taken in Tahoua, Niger August 1, 2005. REUTERS/Finbarr O’Reilly/Files

Es bricht mir das Herz (und ich tue nichts).