Randy Pausch: Last Lecture

Amerikansiche Universitäten kennen die Tradition der Last Lecture: ein Professor gestaltet eine Vorlesung, als wäre es die letzte seines Lebens.
Der Visionär und Informatik-Professor Randy Pausch hielt Ende 2007 eine Last Lecture, mit dem Unterschied, dass es tatsächlich seine letzte Vorlesung sein sollte. Pausch ist unheilbar an Krebs erkrankt, hat noch einige Monate zu leben und überaus viel zu sagen. Ein bewegendes, heiteres, tiefgründiges, lebensbejahendes, berührendes Dokument: