Schäri Stei Papier

Wir alle wissen: Wissenschaft ist wichtig, denn sie beschenkt uns reich.

Chinesische Forscher haben eine Zauberformel für das Spiel “Schäri Stei Papier” ermittelt, die aus zwei einfachen Regeln besteht:

lose

win

Begründung:

Folgende Erkenntnisse (Psychologie):

  1. Wenn du gewinnst, hast du die Tendenz, dasselbe nochmals zu spielen.
  2. Wenn du verlierst, veränderst du tendenziell deine Strategie.

Daraus Schlussfolgerungen: wenn du verlierst, kannst du davon ausgehen, dass der Gewinner seine Strategie wiederholt. Deshalb ändere deine Strategie und spiele, was im vorherigen Spiel nicht gespielt wurde.

Beispiel: du verlierst mit Schere gegen Stein, dein Gegner wird wieder Stein spielen, also wechsle auf Papier.

Wenn du gewinnst, kannst du davon ausgehen, dass der Verlierer seine Strategie ändern wird. Weil er denkt, dass du wieder dasselbe spielen wirst, dass du eben gespielt hast, wird er spielen, was beim vorherigen Spiel nicht gespielt wurde (siehe Strategie oben). Entsprechend spielst du das, was er vorher gespielt hat.

Beispiel: du gewinnst mit Stein gegen Schere, er denkt, dass du wieder Stein spielen wirst, also spielt er Papier. Du aber spielst jetzt Schere, also das, was er vorher gespielt hat. Mit anderen Worten: wenn du gewinnst, musst du das spielen, womit dein Gegner vorher verloren hat.

Bei Unentschieden wähle zufällig einen Move.

Yeah Science!

The Top Five Regrets of the Dying

Die Quintessenz eines Buches der Palliativpflegerin Bronnie Ware, die viele Sterbende begleitet hat.

Was wir am Ende des Lebens bereuen:

  1. Ich wünschte, ich hätte den Mut gehabt, mein eigenes Leben zu leben
  2. Ich wünschte, ich hätte nicht so viel gearbeitet
  3. Ich wünschte, ich hätte den Mut gehabt, meine Gefühle auszudrücken
  4. Ich wünschte, ich wäre mit meinen Freunden in Kontakt geblieben
  5. Ich wünschte, ich hätte mir erlaubt, glücklicher zu sein

Titanic

Reaktion des Satiremagazins Titanic auf die heutige Barbarei in Paris:

TERRORHINWEIS: Für 16 Uhr ist in der TITANIC-Redaktion eine Pressekonferenz angesetzt, bei der RTL, Hessischer Rundfunk, Frankfurter Rundschau und sämtliche weitere Privat- und Systemmedien anwesend sind. Für Terroristen bietet sich hier die Möglichkeit, nicht nur eine Satireredaktion auszulöschen, sondern auch die gesamte deutsche Lügenpresse. Es gibt Schnittchen (hinterher)!

RFC 761

RFCs (Request for comments; Dokumente für Internetspezifikationen und -protokolle) sind für gewöhnlich sperrige Dokumente, mässig unterhaltsam, verfasst von Experten für Experten.

Manchmal allerdings kann man etwas fürs Leben lernen. Hier aus RFC 761, welches das TCP Protokoll beschreibt:

2.10. Robustness Principle
TCP implementations should follow a general principle of robustness: be conservative in what you do, be liberal in what you accept from others.

Nicht nur ein gutes Designprinzip für Software, sondern für zwischenmenschliche Beziehungen im allgemeinen.

Ging als Postel’s Law in die Geschichte ein.

Moxie

Moxie Marlinspike ist ein führender IT Sicherheitsexperte, Hacker, Seemann, Kapitän und Schiffsbauer. Er hat in den letzten Jahren einige der spektakulärsten Software-Sicherheitslücke entdeckt und publiziert. Scheint ein entspannter Typ zu sein und seine Lebensgrundhaltung gefällt mir:

In general, I hope to contribute to a world where we value skills and relationships over careers and money, where we know better than to trust cops or politicians, and where we’re passionate about building and creating things in a self-motivated and self-directed way.