Garmin, auf ein Wort

Was habe ich geschwärmt vom Forerunner 235, damals im Juli. Superlativen habe ich bemüht. Über den grünen Klee habe ich das Garmin-Produkt gelobt und tatsächlich, die Uhr ist grossartig.

Aber die optische Pulsmessung funktioniert nicht.

Alle paar Wochen wird ein neues Softwareupdate bereitgestellt, verbunden mit der Hoffnung, dass die Pulsmessung-Bugs (endlich) gefixt werden. Doch bis heute Fehlanzeige.

Liebe Garmin-Produktmanager, falls ihr das lest: die Pulsmessung “friert ein”, soll heissen: das Training beginnt, der Puls geht doch, und dann, plötzlich, bleibt die Pulsmessung auf einem Wert stehen, macht keinen Wank mehr, bis das Training beendet ist. Sieht dann so aus:

Geschieht zu Beginn des Training (in den ersten 15min), nicht immer, aber oft genug.

Ich weiss, Software, schwierige Sache, aber das muss besser werden. Dieses Problem nervt seit 6 Monaten. Ansonsten Top-Laufuhr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *