Leonard Cohen

Nach Prince und Bowie haben wir nun auch Leonard Cohen verloren. 2016 war kein gutes Jahr für die Musik.

Cohen hatte viele weibliche Musen. Eine seiner grössten Inspirationsquellen war die Norwegerin Marianne Ihlen. Sie erlag vor wenigen Monaten einer Krebserkrankung. Cohen schien zu ahnen, dass er ihr bald folgen würde. Er schrieb ihr einen kurzen, bewegenden, letzten Brief (richtig, Brief auf Papier, keine Email):

cohen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *