Zum Ausscheiden der Schweiz an der EM 2016

Xhaka hat uns mit seinen magistralen Auftritten ins Achtelfinale geführt.

Dort hat er entschieden, seinen Elfmeter mit Wucht am Tor vorbeizufeuern. Aber irgendwie schon wieder cool, wie er den Ball einen knappen Meter neben das Tor gesetzt hat; sieht man nicht alle Tage. Ich mag den Kerl. Volles Risiko, keine Kompromisse. Und dann kein Rumgejammere nach dem Spiel, sondern die klare Ansage, beim nächsten Elfmeterschiessen wieder anzutreten. Und zu treffen.

Der Mann hat Stil. Ist okay für mich, Champ.

Ansonsten: tipptopp, ihr habt mit grossem Herz gespielt. Das nächste Mal putzt ihr sie alle 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *