Jean Ziegler

Nicht nur habe ich das letzte Buch des Revoluzzers vom Genfersee gelesen (Ändere die Welt!), auch einen Dokumentarfilm habe ich gesehen. In beiden Zeitdokumenten sieht man diesen rastlosen Mann, der mit aller Kraft gegen die Ungerechtigkeit in der Welt vorzugehen versucht. Nicht immer zielführend, aber der Wille ist stets erkennbar. Am Ende des Dokumentarfilms spricht er einen Satz aus, der haften blieb:

Unruhe möchte ich bringen.

Das müsste unser aller Ziel sein. Vor allem den Mächtigen müssen wir Unruhe bringen, damit sie zusammenzucken auf ihren Thronen in ihren Palästen.

One thought on “Jean Ziegler”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *