Hottas oder der schönste Marathon

Christian Hottas hat in den vergangenen knapp drei Jahrzehnten mehr als 2100 Marathonläufe bestritten. Weltrekord.

Seine Antwort auf die Frage, welchen Marathon er mit einer besonderen Erinnerung verbindet (auf Spiegel Online gelesen):

Der schönste Landschaftsmarathon auf der Straße ist der Connemara-Marathon in Irland. Da bin ich 2005 den Ultra über 63,3 Kilometer gelaufen und durfte am Vortag schon gratis den normalen Marathon laufen. Und der Marathon du Ballon d’Alsace ist eine wunderschöne Strecke durch Bergwiesen mit toller Aussicht. Den habe ich dreimal auf dem Heimweg vom 100-Kilometerlauf in Biel eingebaut. Sehr emotional ist für mich der Marathon in Jelcz-Laskowice bei Breslau, den ich mit meiner verstorbenen Partnerin gegründet habe. Ich habe ihr vor acht Jahren auf dem Sterbebett versprochen, dass ich da mitlaufe, solange es ihn gibt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *